Therapy Loft
Therapy Loft
Terminvereinbarung und Beratung 0178 3399444

Meine Inspirationen zum Therapy Loft

Es hat mich schon in jungen Jahren sehr interessiert, wie Menschen funktionieren, was sie bewegt, wie sie sich verhalten und vor allem, was dahinter steckt.

Auch der Einfluss von Architektur und Zeitgeist spielt für mich schon immer eine große Rolle.

Die Psychologie im Kontext mit dem Umfeld eines Menschen und dem ganzheitlichen Gedanken von der Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele zu sehen, wurde immer mehr zu meinem Thema.

Mein Antrieb war und ist es, all diese Bereiche in dem Konzept des Therapy Lofts zu verbinden und damit anderen Menschen und mir selbst einen individuellen Rahmen zu schaffen.

Meine Tätigkeiten und Qualifikationen

seit 1986

tätig als internationales Fotomodel und Mannequin für Escada, Joop, Jil Sander, Marc Cain, Windsor, Karl Lagerfeld, Eickhoff Düsseldorf, Talbot und Runhof u.v.a.

seit 2000

Organisation von Fashionevents für Eickhoff Düsseldorf, Talbot und Runhof, Thomas Rath u.v.a.

1994

Ausbildung in San Francisco und Maui/Hawaii zur Meditationslehrerin

seit 2000

Eigene Praxis für Stressbewältigung und körperliche, geistige Entspannung in Düsseldorf

seit 2004

Consulting von Führungskräften u.a. World Trade Center Köln und Venlo u.v.a

2009

Ausbildung zur Lu Jong Yoga Trainerin, tibetan healing yoga, eine ca 8000 Jahre alte Bewegungslehre zur Gesunderhaltung von Körper und Geist

2010

Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie

2011

Ausbildung Hypnosetherapie

2012

NLP Master nach DVNLP 

2013

Eröffnung des Therapy Loft Düsseldorf

2014

Hochschule Fresenius - Seminarleitung im Fachbereich Wirtschaft und Medien, Köln

2017

Gründung der Therapy Loft - Academy

 

BEWERTUNG: ELAINE ABRAMS

MISS K. - THE BEAUTIFUL SHRINK

Karin Dexheimer und ihr Therapy Loft
by Elaine Abrams

Ich traf auf Karin zum ersten Mal inmitten des neurotischen Gewusels einer Modenschau. Mit vollem Show-Make-up saßen wir beide hinter den Kulissen zwischen Schuhreihen und klirrend-fallenden Kleiderbügeln. Karins graziöse Gestalt, die jede Prima neidisch machen würde, strahlte so viel Ruhe aus, dass selbst die fahrigen Bewegungen der Dresser in diesem Zen-Radius ihre Hektik verloren. Ich war beeindruckt. Auf improvisierten Hockern warteten wir, bis es losgeht. Hinaus auf den Laufsteg, wo Perfektion gefeiert wird und Improvisation nur dann ihren Platz hat, wenn sie vom Publikum unbemerkt bleibt.

Später tauschten wir Erfahrungen über unsere Reisen aus, die der Job als Model mit sich bringt. Über Menschen, die man auf diesen Reisen trifft. Über Träume, die man von diesen Reisen mitbringt. Karin erzählte mir von ihren Aufenthalten bei den buddhistischen Mönchen in Nepal. Ihre Stimme klang warm dabei.

Heute treffe ich auf Karin inmitten einer einzigartigen Location, in ihrem Therapy Loft im Duesseldorfer Industriegebiet Lierenfeld. Sie hat sich ihren Traum verwirklicht und eine Heilpraxis für Psychotherapie und Coaching eröffnet - Sensuvita. Sie hat einen Ort geschaffen, in dem die lässige Soho-esque Eleganz ganz selbstverständlich auf die Ruhe eines modernen Klosters trifft. Eine solche Praxis, die mehr einem Design Boutique Hotel gleicht, würde man eher in New York, London oder in einer anderen über-pulsierenden Metropole vermuten. Die Räumlichkeiten strahlen bei aller Eleganz eine echte Du-Bist-Willkommen-Atmosphäre aus.

The Therapy Loft als Wellness-Oase zu bezeichnen wäre zu beliebig, so weit weg ist es von sämtlichen Wohlfühl-Banalitäten. Dafür spürt man sofort, dass das ein Ort der Heilung ist. Selbstzweifel und Ängste, Kommunkations- und Beziehungsprobleme, Burn-out und Depressionen – hier an diesem urbanen Rückzugort werden die Knoten gelöst, wenn man alleine nicht mehr weiterkommt. Prozessführende Gespräche, Hypnose, Meditations- und Entspannungstraining, Coaching - um nur einige Angebote aus dem Therapiespektrum zu nennen - werden von einer in Deutschland einzigartigen Retreat-Option ergänzt. The Therapy Loft bietet die Möglichkeit für ein Check-in - zum Beispiel bei akuten Krisen oder bei einem intensiveren Coaching - mit längeren Sitzungen und einer Übernachtungsmöglichkeit im Loft.

The Therapy Loft scheint den Stress, den man von der Straße mitbringt, sofort zu absorbieren. Das Auge hat die Wahl zwischen der Weite des Lofts oder den wunderbar ausgesuchten Details und kommt zur Ruhe. Egal wo man Platz nimmt, an der puristischen Bar oder auf dem eleganten Samtsofa, man möchte am Liebsten nie wieder gehen. Da ist er wieder, dieser Zen-Radius.